Eating with Africa von Maria Schiffer

Buchrezension: Eating with Africa von Maria Schiffer

Maria Schiffer stellt in ihrem Buch Eating with Africa typische Rezepte aus den Alltagsküchen der Menschen in Afrika vor. Wir haben einen Blick in das Buch geworfen.

Informationsgehalt

Die Autorin stellt in ihrem Buch typische Rezepte aus den Alltagsküchen der Menschen vor Ort vor. Eating with Africa ist aber viel mehr als ein gewöhnliches Kochbuch. Es ist eine Sammlung wahrer Geschichten über die Menschen, die Maria Schiffer auf ihrer Reise kennengelernt hat. Man erhält einen authentischen Einblick in das Leben vieler afrikanischer Familien und erfährt Wissenswertes über die Länder und ihre Kultur. Zudem versteht die Fotografin ihre Bilder optimal mit der Kulinarik zu verbinden.

Verständlichkeit

Das Buch ist sehr gut aufbereitet und erklärt.

Gestaltung

Sehr übersichtlich dargestellt, sodass die LeserInnen dem Inhalt gut folgen können. Besonders die eindrucksvollen Fotos sind immer wieder ein absolutes Highlight.

Preis/Leistung

Mit einem Wort: ja

Fazit

Sehr empfehlenswert! Eating with Africa ist viel mehr als nur ein Kochbuch – es ist eine Gedankenreise nach Afrika. Maria Schiffer ist es gelungen uns die farbenfrohe Vielfalt und das Lebensgefühl Afrikas mit ihren eindrucksvollen Bildern, Rezepten und den Geschichten der Menschen zu vermitteln.

ZURÜCK ZUM NEWS-BLOG

KONTAKT UND SPENDEN

Es ist leicht zu helfen. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Jetzt ist der beste Zeitpunkt dafür! Gestalten Sie die Zukunft mit!

FRAGEN?
SPENDEN!